Grau As part of altmodisch: „Kinky Boots“ within Hildesheim

Grau As part of altmodisch: „Kinky Boots“ within Hildesheim

Der Beischlaf steckt in den Heels! Gewiss Nichtens am Aufriss je Niedersachsen As part of Hildesheim, wo Welche einzig logische deutsche Stadttheater-Inszenierung des Musicals „Kinky Boots“ ausschlie?lich eingeschrankt lauft. Welches Musical von Cyndi Lauper (Klange und SongtexteKlammer zu und Harvey Fierstein (SchmokerKlammer zu war wahrhaftig ‘ne gro?artige Live-Gig Mittels der noch gro?artigeren Nachricht. Dennoch Wafer Auffuhrung von Lilo Wanders wurde einem Stuck keineswegs billig.

Es war definitiv Der PR-Coup, weil man Lilo Wanders expire Regie anvertraut h Ferner Dies leer beiderlei etablieren. Zum den, nachdem Eltern umherwandern zusammen mit Dragqueens, Transsexuellen, Transvestiten Ferner Kunstfiguren arg gut auskennt. Zum weiteren, da umherwandern ihre Gro?eltern mutma?lich wahrhaftig As part of welcher Schuhfabrik hinein Northampton uber Kenntnisse verfugen lernten, unter der Pass away Handlung basiert, die hinein „Kinky Boots“ erzahlt werde.

Untergeord schinden einzelne Herren Klammer aufjedochKlammer zu uberaus unsicher unter den au?erordentlichen Absatzen

Weil man ihr anhand Oliver Pauli dennoch den Co-Regisseur zur Flugel gestellt hat, konnte Ihr Signal eintreten, dass Lilo Wanders an erster Stelle Den bekannten Reputation fur jedes die Inszenierung hergegeben hat Im brigen unwirklich reichhaltig Phase genoss, zigeunern anhand unserem Suchtgift zu behandeln. Welches wurde zumindest prazisieren, aus welchem Grund die Vorstellung so farb- Im brigen phantasiearm, keimfrei und fallweise einen Tick logisch ist und bleibt.

Eres sei ohne Ausnahme atemlos, Sofern die Regisseurin oder aber das Regisseur den brandneuen Arbeitsweise Abhangigkeitserkrankung, dasjenige Stuck alle ihrem anderen Anschauungsweise beleuchtet. Parece war Hingegen untergeord ganz dem Recht entsprechend, kein Risiko einzugehen Unter anderem Passes away keineswegs stoned barrel. Argerlich wird es gewiss, sowie ein Stuck alleinig (schlechtschlie?ende runde Klammer nachinszeniert wurde Unter anderem unterdessen dieser Fassungsvermogen des Textbuches au?er Seitenschlag locker ist.

Zu handen Hauptfigur Lola steht Rot je Pimpern, Jedoch unqualifiziert nur z. Hd. saure Gurken Unter anderem Blau fur jedes Mullsacke. Weshalb sie gleichwohl aus einem Guss drei einige Kluft hinein den letztgenannten Farbtonen tragt, widerspricht dieser ganzen Aussehen. Spater sodann taucht Lola within Herrenkleidung within Ein Schuhfabrik nach oder beteuert, wie gleichfalls kontrovers Die Kunden sich within welcher Sachen fuhlt. Ja standig wird in den aufs Papier bringen in Lolas extravagantes Anschein Zusammenhang genommen – unser gar nicht so sehr aufregend sei. Dann verschmei?en die Anekdote Ferner – insbesondere – Lola A originalitat, sintemal irgendeiner psychologische Hintergrund Ein Habitus nicht langer passt. Es beschleicht einen welches Gefuhlsregung, dass Welche Regie an dieser stelle zerzaust Im brigen rundheraus ungeachtet des Librettos gearbeitet h

Grundsatzlich muss untergeord einer Look einer Dragqueens bemangelt Ursprung. Kostume, Perucken Ferner Make-up zusammen aufklaren auf keinen fall alle entsprechend Pass away erstklassige Arbeit eines Stadttheaters, sondern schuften gleichwohl mehr, als sei es nicht mehr da einem billigsten Karnevalsladen zugekauft worden. „Eine Dragqueen zieht das Kleid an – Im brigen jeden Augenblick wird Die Kunden Kleopatra. Der Transvestit takelt sich in Ferner sieht sodann anstandslos auch Zeichen alle wie gleichfalls Boris Johnson hinein Mamas Schlupper.“ Wirklich so beschreibt Lola im Musikstuck den Ungereimtheit zusammen mit Dragqueens & Transvestiten. Welche Dragqueens inside „Kinky Boots“ schuften allerdings weniger bedeutend wie gleichfalls Kleopatra Ferner bedauerlicherweise dennoch noch mehr entsprechend Boris Johnson As part of Mamas Schlupper. Dasjenige wird keineswegs allein schade, sondern angriffslustig, weil als Folge uberaus viel in die Bruche gegangen gemacht wird. Besonders Welche Plausibilitat Ein Figuren.

Eh hei?t unser, ended up being am Premierenabend notwendig ist, gar nicht immens offiziell. Das Spektakel wirkt an manchen ausliefern formlich, die Dialoge eignen ein kleines bisschen wassrig, mehrere Versprecher inklusive. Amyotrophic lateral sclerosis hinterher letzten Endes zwei Fabrikwande wackelnd unter expire Dachboden geschoben Anfang, komplettiert dasjenige den fragwurdigen Eindruck durch verkrachte Existenz wenig uberzeugenden Abhaltung.

Trotzdem lasst Lilo Wanders sie ab sofort so gut airg wie allein jedoch As part of Herrenkleidung eintreten, welches kein Stuck noch mehr zum Kernaussage der Dialoge passt

„Kinky Boots“ sei typischerweise die gro?artige & farbenfrohe Live Event, within der zigeunern emotionale Momente Im brigen Gute-Laune-Nummern flie?end alternieren. Ungeachtet expire Inszenierung von Lilo Wanders transportiert nichts davon, hei?t gar nicht knallig, sondern grau in bieder. Dies liegt auch zweite Geige an unserem Anspruch dunklen und uninspirierten Lichtdesign. Dasjenige Buhnenbild von Sebastian Ellrich zeigt Wafer Au?enansicht irgendeiner Schuhfabrik Ferner sei in seiner Simplizitat tourneetauglich, sic dass expire Verarbeitung nicht ausschlie?lich As part of Hildesheim, sondern nebensachlich in anderen niedersachsischen Theatern drauf feststellen sein werde. Welche Kostume, fur jedes Perish wiewohl Ellrich den Hut aufhaben zeich , ins Bockshorn jagen lassen mehrheitlich bekifft den Charakteren, sogar wenn Pass away Kostume bei Lola und den Angels Schon bekifft unspektakular eigen sie sind. Bissel aufsehenerregend war u. a. expire Tanznotation durch Nigel Watson.

Uff Ein Habenseite sei jedenfalls jedoch expire neunkopfige Kapelle zwischen einer Pipeline durch Andreas Unsicker, Perish Cyndi Laupers hitverdachtige Tone sehr nutzlich intoniert. Erlosen kann Welche Musik zuruckgezogen den Abend nur Nichtens. Dasjenige gilt untergeord z. Hd. unser Musicalensemble des Hauses. Durch den Damen fahig sein originell Lara Hofmann Alabama Nicola Im brigen Katharina Wollmann wanneer Lauren bei den starksten schauspielerischen Leistungen vorstehen. Daniel Wernecke verleiht seinem Don das starkes Umrisslinie, gleich Raphael Dorr seinem George. William Baugh wanneer Lola & Johannes Osenberg wanneer Charlie haben denn Hauptdarsteller Wafer schwersten Box stoned halten, schaffen ihre Thema generell – eigentumlich gesanglich – deftig, eignen aber, ended up being expire Authentizitat betrifft, inside Diesen Figuren noch Nichtens durchweg angekommen.

Gut hervorzuheben wird letzten Endes noch Robin Kulischs Neuubersetzung, Wafer den Scharfsinnigkeit des englischen Originaltextes vorzuglich transportiert. Doch Dies zuruckgezogen, Pass away starke Tonkunst Unter anderem die Darstellerinnen Ferner Schauspieler, denen man die eine fahigere Regie gewunscht hatte, handhaben „Kinky Boots“ within Hildesheim keineswegs zu einer guten Live-Veranstaltung. Unser wird schmerzlich.